Alaušo slėnis

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR BESUCHER UNSERER WEBSITE

Datum der letzten Überarbeitung: 15.11.2018

Diese Datenschutzerklärung (im Folgenden – „Datenschutzerklärung) erklärt, dass UAB „Ežerų pasaulis“ (im Folgenden – „Gesellschaft“) Information über die Besucher der Website www.alausoslenis.lt (im Folgenden – „Website“) sammelt und verarbeitet, und weist auf den Rechten der Besucher unserer Internetseite hin und erklärt, wie die Rechte ermöglicht werden können. Man kann sich auf der Website nur danach einloggen, nachdem man sich mit dieser Datenschutzerklärung vertraut gemacht und uns eine Bestätigung gegeben hat. Wir empfehlen diese Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen, wenn Sie sich auf der Website registrieren lassen.

Die Gesellschaft ist dafür verpflichtet, alle personenbezogenen Daten während der Ausübung der Tätigkeit verantwortungsvoll und sicher zu verarbeiten. Aufgrund dieser wesentlichen Prinzipien stellen wir das ordnungsgemäße Datenschutzniveau und Schutz Ihrer Rechte sicher. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten wird gemäß dieser Datenschutzerklärung, nach den einschlägigen Rechtsvorschriften, einschließlichDatenschutz-Grundverordnung (2016/679) (im Folgenden – DSGV) und nach Maßgabe der nationalen Rechtsvorschriften der Republik Litauen über den Schutz personenbezogener Daten durchgeführt.

Verantwortliche für die Verarbeitung

UAB „Ežerų pasaulis“

Kennzahl im Geschäftsregister: 126290711

Adresse: Pakrantės Str. 53, Bikuskis, LT-28401 Kreis Utena

Tel. +370 640 42840

E-Mail: centras@alausoslenis.lt

Informationen, die von uns gesammelt, verarbeitet und gespeichert werden

Die Informationen, die der Besucher bei der Registrierung auf unserer Website selbst angibt: (Vorname, Name, E-Mail, Telefonnummer);

Weitere Informationen über Daten-Verarbeitung:

Bei Registrierung auf der Website wird von Ihnen angegebene Information, die für Erbringung von Beherbergungsdienstleistungen notwendig ist, gesammelt und gespeichert

Vorname, Name 

Sie haben dazu Ihre Einwilligung auf der Website gegeben (Art. 6, Abs. 1, Buchstabe a der DSGV)

 

Informationen sind für Erbringung der Dienstleistung notwendig (Art. 6, Abs. 1, Buchstabe b der DSGV)

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

 


1.    
Sind Cookies auf der Website verwendet?

Ja. Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Cookies-Erklärung.

2.    Welche personenbezogenen Daten müssen Sie angeben und warum?

Bei der Registrierung auf unserer Website müssen Sie Vorname, Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben. Alle Daten verwenden wir zum Zwecke der Erbringung der Beherbergungsdienstleistungen.

3.    Gibt es Rechtsgrundlage für Sammlung der Informationen?

Rechtsgrundlage für Sammlung der Informationen über Sie:

Ihre Einwilligung, die Sie bei Registrierung auf unserer Website geben;

Ihre personenbezogenen Daten sind für den Schluss und Durchführung des Kaufvertrags notwendig;

Wir haben ein berechtigtes Interesse für Sammlung der statistischen Angaben über Website-Besuche.

4.    Übermitteln wir Informationen über Sie an ein Drittland (an den Verantwortlichen für die Verarbeitung)?

Es werden keine personenbezogenen Daten an ein Drittland ohne vorherige Zustimmung der betroffenen Person übermittelt, es sei denn, ist anders in den Rechtsakten vorgesehen.

5.    Prinzipien der Datenverarbeitung 

Unser Ziel ist, die personenbezogenen Daten genau, ordnungsgemäß und rechtmäßig zum Zwecke der Datensammlung zu verarbeiten und nach Maßgabe von festgelegten eindeutigen und transparenten Prinzipien und Anforderungen, die in den Rechtsakten vorgesehen sind, zu verwenden.

6.    Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten über Registrierung auf unserer Website werden bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung gespeichert. Informationen über Ihre Käufe speichern wir nach dem Begriffsverzeichnis für Speichern von allgemeiner Dokumentation.

7.    Rechte der betroffenen Person

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen, Kenntnis zu erhalten, wie die Daten verarbeitet werden. Sie haben ein Recht auf Berichtigung, Vervollständigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Recht auf Widerruf, um Ihre Einwilligung zu widerrufen. Ihnen steht das Recht zu, die Einschränkung der Datenverarbeitung, des Rechtes auf Datenübertragung zu verlangen, Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde zu erheben (weitere Informationen darüber finden Sie auf www.ada.lt) und das Widerspruchsrecht auf Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Stellen Sie eine Anfrage per E-Mail centras@alausoslenis.lt, um weitere Informationen über Wahrung Ihrer Rechte zu erhalten. Außerdem können Sie ausführliche Information über Verarbeitung und Schutz der personenbezogenen Daten bei uns erhalten.

8.    Verantwortlicher Ansprechpartner.

Wir sind dafür verantwortlich, Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen und alle notwendige Information zur Verfügung stellen. Wenden Sie sich an uns per E-Mail centras@alausoslenis.ltoder per Telefon +370 640 42840, wenn Sie irgendwelche Fragen oder Anmerkungen über Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten haben. Schreiben Sie uns, falls Sie Ihre Rechte als betroffene Person benutzen wollen.

Diese Datenschutzerklärung tritt ab dem Tag ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft. Die Datenschutzerklärung ist keine Vereinbarung zwischen der Gesellschaft und Sie über der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Hiermit werden Sie über Gesellschaftsprinzipien der Verarbeitung der personenbezogenen Daten informiert. Wir sind berechtigt diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die Änderungen und/oder Ergänzungen gelten ab dem Moment ihrer Veröffentlichung auf unserer Website. Wir bitten Sie darum, unsere Datenschutzerklärung regelmäßig zu benachrichtigen.